RUFEN SIE UNS AN :
+41 79 462 44 80   

JBL Alu UV Metalldampflampe Reptile Desert L-U-W Light Alu (70 w, E27)[JB61892.00]

JBL Alu UV Metalldampflampe Reptile Desert L-U-W Light Alu (70 w, E27)[JB61892.00]

CHF 69.00
Menge :

JBL Metalldampflampe Reptile Desert
L-U-W Light Alu (70 w, E27)

  • Die Komplettlösung: bietet L(icht) + U(V) + W(ärme) mit 25 ° Spot.
  • Ganztagesbeleuchtung mit 5000 K für 10-12 h täglich.
  • Vollspektrumlicht mit Farbwiedergabeindex (CRI) von 90.
  • Lampen-Aluminiumkörper führt zu besserer Wärmeableitung und damit für mehr Leistung, 
    längerer UV-Abgabe keine Überhitzung des Brenners sowie besserem Zündverhalten.
  • Spezielles Vorschaltgerät (JBL TempSet L-U-W) je Wattstärke nötig.
  • Mit E27 Sockel.
  • 35 W: 1500 Lumen, 170 µw/cm2, für 40 - 80 cm Terrarienhöhe.
  • 50 W: 2200 Lumen, 200 µw/cm2, für 40 - 100 cm Terrarienhöhe.
  • 70 W: 3200 Lumen, 260 µw/cm2, für 60 - 150 cm Terrarienhöhe.
  • Bei Metalldampfstrahlern gibt es einige sicherheitsrelevante Fakten, die jeder wissen sollte: Um Metalldampfstrahler zu zünden, wird eine extrem hohe Zündspannung von 5000 V benötigt. Daher sollte das Zündkabel in einer hochspannungsfesten Ausführung eingebaut sein, wie es bei den JBL TempSets L-U-W der Fall ist. Sollte eine Lampe defekt sein, zünden die meisten Zündgeräte mit dieser hohen Zündspannung unendlich weiter, was Brandgefahren bedeuten kann. Weiterhin benötigen alte Lampen eine ansteigende Zündspannung von bis zu 12.000 V. Das JBL TempSet L-U-W schaltet automatisch nach 20 min. erfolgloser Zündversuche und einer max. Zündspannung von 5000 V ab. Nach Einschrauben einer intakten Lampe und dem erneuten Einstecken des JBL TempSet Steckers in die Steckdose startet das Gerät die Zündversuche von vorne. Die JBL L-U-W-Technik bedeutet aktive Sicherheit!

    Detaillierte Angaben wie Gebrauchsanleitungen und Sicherheitshinweise
    siehe unter Homepage des Herstellers (unten)